Alternative Mitte

Alternative Mitte
Alternative Mitte 2019-03-24T11:48:16+02:00

Politik aus der Mitte der AfD

Alternative Politik für die bürgerliche Mitte

Herzlich willkommen auf der Webseite der Bundesarbeitsgruppe „Alternative Mitte Deutschland“. Wir sind die Mitte. Freiheitlich-patriotisch, bürgerlich-konservativ.

Die Alternative Mitte (AM) ist eine Interessengemeinschaft, in der sich Mitglieder der Partei Alternative für Deutschland (AfD) freiwillig und völlig unverbindlich zusammengefunden haben. Es gibt sie in vielen Bundesländern. Jede Landesgruppe ist für sich unabhängig und hat einen oder mehrere Sprecher. Am 3. Oktober 2017, dem Tag der deutschen Einheit, haben die seinerzeit bereits bestehenden AM-Landesgruppen und viele AfD-Mitglieder aus weiteren Bundesländern im bayerischen Tettau eine Bundesarbeitsgruppe gegründet. Im März 2019 wurde deren Aufgabe neu definiert. Sie hat keine eigenen Sprecher mehr, sondern ausschließlich Mitglieder, die gewählt wurden, um administrative Aufgaben im Sinne der Gemeinschaft der Landesgruppen wahrzunehmen. Sprecher gibt es in der AM ausschließlich auf Ebene der unabhängigen Landesgruppen. Mitglieder der AfD, in deren Landesverband es offiziell keine AM gibt, können sich über die Bundesarbeitsgruppe mit der AM vernetzen.

Die Alternative Mitte möchte mit Parteimitgliedern, die sowohl die konservativ-bürgerlichen Inhalte als auch Einstellungen teilen, an der Umsetzung von Grundsatz- und Wahlprogramm der AfD arbeiten. Wir wollen den Erfolg der AfD sicherstellen und dazu beitragen, dass uns immer mehr Wähler nicht aus Protest, sondern aus tiefer Überzeugung wählen. Darin liegt das Potential für die Zukunft unserer Partei, zu der es für uns keine Alternative gibt.

Wir freuen uns auf viele, die uns unterstützen und über noch mehr sachlich geführte Diskussionen zur Umsetzung unserer gemeinsamen Ziele.

Die Mitglieder der Bundesarbeitsgruppe Alternative Mitte Deutschland